LEHRTÄTIGKEIT

Inhaberin und Lehrerin der Ballettschule Schwerte
1995 - 2008:Ballettlehrerin an der Musikschule Volmetal
1980 - 1983:Assistentin des Ballettdirektors des Tachibana Ballet
1979:Ballettlehrerin an der Tachibana Ballet School, Tokio

ENGAGEMENTS ALS TÄNZERIN

1983 - 1992: Stadttheater Hagen
1968 - 1983:Asami Maki Ballett, Tokio, Japan
1974:Solistin

PERFEKTIONIERUNG

1974 - 1983: jährlich sechs Wochen Training mit Maryon Lane & Terry Westmoreland
1971: New York, Igor Schwezoff, Patricia Wilde, Maggie Black

AUSBILDUNG ALS BALLETTLEHRERIN

1971: Tachibana Ballet School, Tokio, Japan

BALLETTAUSBILDUNG

1965 - 1968: Tachibana Ballet School, Tokio, Japan

GETANZTES REPERTOIRE NACH

  • Zuckerfee aus Nußknacker (J. Carter)
  • Odette, Odile aus Schwanensee (T. Westmoreland)
  • Aurora in Dornröschen (T. Westmoreland)
  • Hauptrolle in Feuervogel (A. Maki)
  • Die Seele von Chopin in Constantia (W. Doller)
  • Swanilda in Coppelia (A. Danilova)
  • Carabosse, Saphire Fairy aus Dornröschen (J. Heiss)
  • Rolle der Geliebten aus Symphonie fantastique (J.Heiss)
  • Helena in Ein Sommernachtstraum (J. Heiss)

Mitsuru Yatogi unterrichtet in der Ballettschule Schwerte Preballett, Ballett III, Erwachsenenballett und Pilates.